Der Aussichtsplatz am " Gmoa Stoa "

Zu erreichen aus Richtung Ottnang - nach Bergern kommend:
Am Ortsende von Bergern ( Beim letzten Haus auf der linken Straßenseite ) schräg rechts abbiegen und den Berg hinauf. Es befindet sich dort auch eine Hinweistafel.
Auf dieser Nebenstraße 200 Meter weiter den Berg hinauf bis zur nächsten Hinweistafel.
Dort wieder rechts abbiegen und noch weitere 200 Meter den Waldrand entlang.

Von Bruckmühl Richtung Ottnang kommend:
Nach der Bahnunterführung 200 Meter bergauf, dann scharf links abbiegen und 200 Meter bis zur Hinweistafel.
Dann rechts den Waldrand entlang. Parken am Waldrand möglich, aber die eine Hauszufahrt nicht behindern.


Sollten Sie einmal in die Gegend um Bergern kommen, nutzen sie die Gelegenheit
für einen kleinen Abstecher zum Gmoa Stoa und Mariannenstollen.
Sie können dort in Ruhe etwas ausspannen und dabei die schöne Aussicht genießen.


Fotos: © Juli 2011 - Willi Groiß

Der Platz beim " Gmoa Stoa " - Ziel der jährlich stattfindenden Sternwanderung
Veranstalter. " Verein Lebensraum Ottnang "

Panoramabild vom " Gmoa Stoa " © Josef Waldhör


Hier ein Orientierungsbild Bergern von oben - © 2010 Fred Huber


Ein Blick von der hohen Rast auf Bergern: © Willi Groiß


Blick in Richtung West vom Mariannenstollen © Willi Groiß


Sternwanderung Sept.2008 - Ortschaft Schlag stellt sich vor - Blick Richtung Süden © Elfi Schlager


Der " Gmoa Stoa " © 2011 Willi Groiß



Kleines Detail: Foto: Juli 2011 © Josef Waldhör



Die Tafel aller Ortschaften am " Gmoa Stoa " © 2009 Willi Groiß